Aktuelles

aus der Autowelt

suzuki swift auto roth

SUZUKI SWIFT –

Kleinwagen-Star mit innovativem Styling

Ein moderner leistungsstarker Kleinwagen, der mit europäischem Flair, komplett neuem Außendesign sowie sportlichem und funktionalem Interieur begeistert. Mit seinem extrem geringen Gewicht ist er im B-Segment nahezu konkurrenzlos.

SUZUKI SWIFT – Kleinwagen-Star mit innovativem Styling

  • Kennzeichnend für den neuen SWIFT sind seine vielen technischen und qualitativen Verbesserungen: 120 kg weniger Gewicht, ein Viertel mehr Kofferraumvolumen, drei Prozent leiser, fünf Prozent effizienterer Dualjet-Motor (by SUZUKI) sowie acht Prozent aerodynamischer,
  • erstes SUZUKI Modell mit neu entwickelter Plattform HEARTECT (by SUZUKI) und neuer Radaufhängung, die für herausragende Stabilität sorgen,
  • das zukunftsweisende Kleinwagen-Modell beeindruckt mit modernem innovativem Design, begeisterndem Fahrerlebnis und cleverem Packaging,
  • ausgestattet mit umfangreichen fortschrittlichen Sicherheitstechnologien. Der neue SWIFT gehört zum ersten SUZUKI Modell, das über eine Dual Sensor gestützte aktive Bremsunterstützung DSBS (Dual Sensor Brake Support) verfügt,

 

SUZUKI SWIFT – Evolution und Innovation

Die wichtigsten SWIFT-Highlights:

Design:

• beachtliche Gewichtsreduzierung um 120 kg auf nur 840 kg durch die neu entwickelte Plattform HEARTECT (by SUZUKI),

• prägend für das neue Außendesign sind eine kürzere, flachere und breitere Karosserie mit betonten Außenelementen wie breitem Frontgrill, kraftvolle Karosserieschultern und neuen Scheinwerfern mit „Coming-home und Leaving-home Lichtfunktion“,

• erhältlich ist der neue SWIFT in den Ausstattungsvarianten, clear, shine und flash

sowie in sieben Karosseriefarben, darunter die drei neuen Farben Burning Red Pearl Metallic, Speedy Blue Metallic und Pure White Pearl,

• hochwertiges Interieur mit modernen Neuheiten, durchdachter vielseitiger Funktionalität und besonderen Farbkontrasten. Die Instrumenteneinheit verfügt ausstattungsabhängig über ein mehr- oder einfarbiges LC-Display, Bluethooth®* kompatibles System zur Smartphone-Einbindung inkl. 7-Zoll-Touchscreen.

Leistung:

• angetrieben wird der neue SWIFT von verbrauchsarmen, leistungsstarken Motoren. Optional ist er mit 1.0-Liter-Boosterjet-Turbo-Benzindirekteinspritzer (by SUZUKI) oder dem kraftvollen 1.2-Liter-Dualjet-Benzinmotor (by SUZUKI) erhältlich,

• die Spritverbrauch-Reduzierung und optimale Kraftstoffeffizienz unterstützt ausstattungsabhängig das SHVS (Smart Hybrid Vehicle by SUZUKI),

• den kompakten Kleinwagen gibt es auch mit bewährtem Allradantrieb:

SUZUKI ALLGRIP AUTO (by SUZUKI).

Sicherheit:

• der neue SWIFT ist das erste SUZUKI Modell, das über eine Dual-Sensor gestützte aktive Bremsunterstützung (DSBS Dual Sensor Brake Support) verfügt,

• ausgestattet mit umfangreichen fortschrittlichen aktiven Sicherheitssystemen:

Berganfahrhilfe Hill Hold Control, TPMS Reifendruck-Kontrollsystem, elektronisches Stabilitätsprogramm ESP® , Notbremssignal, adaptiver Tempomat und vieles mehr,

• die im kompakten 5-Türer integrierte Sicherheitsfahrgastzelle TECT (Total Effective Control Technology by SUZUKI) fördert besonders die Kollisionssicherheit. Sechs Airbags unterstützen die passive Sicherheit.

Inbegriff beispielgebender Kleinwagen-Kompetenz

Der neue SWIFT verkörpert perfekt innovatives modernes Design, begeisterndes Fahr-erlebnis, fortschrittliche Sicherheit sowie hervorragendes Platz- und Stauraumangebot. Gegenüber seinem Vorgänger ist er um 10 mm kürzer, sein Radstand jedoch um 20 mm länger. Das Gesamtkonzept verschafft dadurch mehr Platz im Innenraum und zusätzlich um 54 Liter mehr Ladevolumen im Kofferraum (265 Liter).

Dominierend für das neue Interieur sind vier Designthemen: Schnelligkeit, Qualität, Fortschritt und einfache Bedienung. Eine moderne Instrumenteneinheit, ein Bluetooth® kompatibles System zur Smartphone-Einbindung inkl. 7-Zoll-Touchscreen, optimierte Vordersitze und spezielle Farbkombinationen geben dem kompakten Kleinwagen eine besondere Note.

Das moderne Außendesign prägt eine kürzere, flachere Karosserie mit innovativen Außen-elementen, die den sportlichen Charakter betonen. An Front und Heck sorgen LED-Licht- Motive in den Schweinwerfern und Rückleuchten für besondere Hightech-Optik.

Innovative SUZUKI Systeme – HEARTECT und TECT

Mit der Entwicklung der neuen, leichten und hochfesten Plattform HEARTECT (by SUZUKI) gelang es, das Fahrzeuggewicht um 120 kg auf nur 840 kg zu reduzieren. Sein Zielpublikum profitiert durch verbesserte dynamische Fahreigenschaften, höheren Fahrkomfort durch Geräuschreduzierung und sparsamen Verbrauch.

Die integrierte Sicherheitsfahrgastzelle TECT (Total Effective Control Technology by SUZUKI) unterstützt die Kollisionssicherheit.

Garant für kraftvolles Fahrerlebnis

Als spritziger Kleinwagen mit 1.2-Liter-Dualjet-Benzinmotor (by SUZUKI) (90 PS/66 kW) oder als 1.0-Liter-Boosterjet-Turbo-Benzindirekteinspritzer (by SUZUKI) (112 PS/82 KW)

Kollisionssicherheit mit fortschrittlichen Assistenz-Sicherheitssystemen

Wie bei allen SUZUKI Modellen richtet sich die Ausstattung der aktiven und passiven Sicherheit nach den neuesten Erkenntnissen der Sicherheitstechnologie aus. Als erstes SUZUKI Modell nutzt der neue SWIFT (ausstattungsabhängig) die Dual-Sensor gestützte aktive Bremsunterstützung DSBS (Dual Sensor Brake Support). Spurhaltewarnsystem, Müdigkeitserkennung und Fernlichtassistent unterstützen diese Funktion.

Mit ALLGRIP AUTO Allradantrieb zur optimalen Fahrsicherheit

SUZUKIs herausragende Offroad-Kompetenzen sind auch im neuen SWIFT (4WD) integriert. Das innovative Vierrad-Antriebssystem mit Visco-Kupplung verteilt das Drehmoment automatisch auch mit auf die Hinterräder, sobald es merkt, dass die Vorderräder auf der Straße an Grip verlieren. Dies fördert ein sicheres Fahrgefühl vor allem

auf rutschigen oder verschneiten Straßen. Zudem verringert der SUZUKI ALLGRIP AUTO Allradantrieb (by SUZUKI) auch den Spritverbrauch und maximiert die Leistung.

Der neue SWIFT überzeugt mit viel Flair, sportlichem und funktionalem Interieur, agilen Fahreigenschaften und hohem Sicherheitsniveau. Seine idealen Außenmaße und der besonders kleine Wendekreis zeichnen ihn als ideales Stadtfahrzeug aus. Bei Überland-fahrten punktet er mit sportlichem Charakter.

Seinem Image stark, sportlich und sparsam bleibt er treu. Im Kleinwagen-Segment überzeugt der schnittige 5-Türer mit einzigartigem Fahrerlebnis, herausragender Fahrsicherheit und vortrefflichem Fahrkomfort.

Back to top